Saying Goodbye

Noch ein paar Tage und dann bin ich wieder zurueck ;-)

Es wird langsam Zeit euch alle wieder zu sehen, obwohl es mir schwer faellt hier abschied zu sagen und loss zu gehn.

Naja hab ja noch gut 2,5 Wochen Zeit. Werde Montag in ein Sommer-camp nach Michigan fahren.

 

12.8.07 21:50


I was in Washington D.C. two weeks ago,

It was awesome I saw all the memorials like Washington, Jeferson, Roosevaelt.......................

This weekend I'm gone go to the "Niagara Falls"

In 5 weeks I'll be back home.

 

18.5.07 19:23


In Memory for Nicole

Ich habe gerade eine meiner besten Freunde verloren.

Sie starb in einem tragischen Autounfall.

 

 

 

I will never ever forget you Nicole.



1.2.07 01:57


Newspaper

Ich schrieb diesen Artikel fuer eine Amerikanische Zeitung 

 

Christian Roeb, USA, Family Leyda, New Philadelphia, Ohio

I’m really so glad to be an exchange student, because I’ve recieved so many new experiences and challenges. Most of them have been great, but I’ve also had really rough times. Then you have to keep in mind the good times and not give up. Talking with others about your problems is often a hard way, but definitely one of the best.

I go to a private Catholic school, with school uniform, because I got a scholarship. We have around 130 students and 12 teachers in our school. Because this is such a small school, everybody knows everyone very well. If you hang out with a girl from another school on the weekend, you get asked if she is your girlfriend on Monday. Interesting news flies through the town in less than one day. This was something very new for me, because I’m not used to this in Cologne Germany with a population of around one million people.

During the first half of my exchange year, I had the pleasure to visit New York City twice. I also saw a lot of my state (area), because my host dad took me to baseball and football games where he worked for a TV station. Because of different reasons I changed my host family after about 2 months. I moved in with the family of my best friend, who is an exchange student from Brazil. The family consists of 5 people now. We have a 6 year old host brother, who is really nice. I’m so glad and thankful that they took me in their home, even though it was definitely not easy for them. We have such an awesome time together, there is always someone who I can talk to and we spend as much time together as possible.

I’ve had many ups and downs during the last 6 months. We spent a week at Walt Disney world and while we were there, I got news that one of my best friends died in a car accident. It’s going to take some time to get over this tragedy, and get back to my normal life style. My family, friends and community are helping me through this difficult time in my life.

I would like to thank every single person, who has helped me during the last 5-6 months to make my exchange year as nice as possible.

I would especially like to thank my family, my organization, my school and my host family who gave me this once in a lifetime opportunity.

THANK YOU

Christian Roeb

1.2.07 01:46


hi
Frohe Weihnachten, nun ist schon fast ein halbes Jahr von "dem besten Jahr meines Lebens" vorbei. Wie ihr sicher wist, hab ich seit langem nicht mehr meinen Blog aktualisiert, ich erlebe hier so viel, so dass ich nicht die Zeit finde euch alle auf dem laufenden zu halten. Ich lass mir was einfallen, damit ihr alles interessantes erfahrt, wenn ich wieder da bin. Ich schreibe weiterhin taeglich in mein Tagebuch, um nicht aus dem "besten Jahr" meines lebens zu vergessen. In den eintraegen, der letzten Wochen steht sehr oft Basketball, weil die Season angefangen hat, wir jeden Tag aussser Sonntags Training haben und das Training zwischen 3und 6 Stunden lang ist. Die ersten Spile haben wir leider verloren, es sieht aber gut aus das wir die naechten gewinnen koennen. Sport ist hier in den USA viel professionaeler, mein erstes Spiel wurde sogar im TV uebertragen. Ich war so extrem aufgeregt ;-) Es gibt noch viele andere wichtige Sachen zu berichten, wie z.B. das ich meine Gastfamilie gewechselt habe. Es gab mehrere Gruende dafuer, unter anderem hat mein Gastvater sehr viel Geld im Casino verloren und ich habe kein Essen mehr bekommen. Ich lebe nun in der Familie meines besten Freundes, er ist Austauschschueler aus Brasilien und geht auch auf meine Schule. Mein zweiter Gastbruder ist 6Jahre alt, meine Gastmutter 34 und mein Gastvater 46. Wir verstehen uns alle sehr gut, so dass wir viel mit einander unternehmen. Wir werden im Januar eine Woche nach Florida fliegen und da unter anderem ins Disney world gehen. Danach wird mein Brasilianischer Bruder zurueck nach Brasilien fliegen. Letzten Monat war ich mit ein paar anderen Austauschschuelern ein 2. mal in New Yark City. Es war wahnsinig gut.
Ihr merkt warscheinlich, das ich noch Stunden weiter schreiben koennte, dann wuerde die E-Mail aber unuebersichtlich und keiner von euch wuerde sie mehr lesen, habe ich recht ;-) Schreibt mich einfach mit Fragen ..... voll, werde euch frueher oder spaeter antworten. Freue mich sehr, wenn ich so viele Antworten von euch bekomme, wie nach der letzten E-Mail.
 
Wuensch euch nochmals "Frohe Weihnachten" und einen "guten Rutsch" ins neue Jahr
Euer Chris aus Ohio USA

 

<a href="http://img185.imageshack.us/my.php?image=pict0373ti0.jpg" target="_blank">

13.1.07 04:59


Deutsch verlernt ????????

Oh, I`m sorry for the mistakes below. I have forget German     Maybe it`s really better to writte in English.

Yesterday I was in Clevland and we arrived home at 1:30 am. I will go to Pittsburgh with my hostdad today. They are both big interesting Cities but you have to drive there nearly 2 until 3 hours. If you drive there and back at one day, you sit 6hours in Car :-(

At the evening We will go in a Casino, I hope My hostdad will become a millioner. I cant`t play you have to be 18 years.

At my school are two other exchange students, one from Brasil and one from Switzerland. They are very nice and I get very almong well with them, too. My school is so cool. You have to see. They have write a big Artikel about us (exchange stdents) with pictures. We are in the newspaper. :-)

 

Ok I have to go now, I hope my English is better than my German ;-)

SEE YOU

Chris

8.9.06 22:10


Hi,

Jetzt hatte ich zwei Wochen Schule, die Schule ist super, ich bin im Golfteam und hab da jeden Tag Golftraining, und in ein paar Wochen beginnt das Basketballtraining. Ich hab schon viele neue "Freunde"gefunden, mit denen ich die wenige Freizeit die ich immoment hab, verbringe. Die Schuhle hier faellt mir wirklich nicht so leicht, wie in Deutschland. Es ist schwer 8Stunden , jeden Tag den Lehrern konzentriert zuzuhoeren, wenn die so schnell Englisch sprechen. Es wird aber besser von Tag zu Tag, vom Stoff ist die Schuhle nicht so schwer, obwohl sie aus der Umgebung die schwerste sein soll.

Vielen DANK, das ihr mir so viele E-Mails schreibt und meinen Blog besucht, wie ich in der Statistik festgestellt habe. Schreibt auch mal ins Gaestebuch. BITTE 

Tut mir wirklich leid das ich immer noch keine Bilder reinstellen konnte. Viele Liebe Gruesse aus den USA.                                                  PS: Vergesst mich nicht.   

3.9.06 18:04


 [eine Seite weiter]



























Gratis bloggen bei
myblog.de